Zurück zu: News-Archiv ab 2001

  01.05.2005

1. Mai-Ausfahrt

Die "Erste-Mai-Ausfahrt", diesmal am Samstag dem 30. April startete wie üblich in Baden am Josefsplatz beim Cafe Lehner nach einem Frühstück dort selbst.

Dann ging es auf erstaunlichen Umwegen in die bucklige Welt ins Schlattental zum Mittagessen. Über 50 Autos und ein Motorrad waren unterwegs und das Wetter spielte mit. So konnte man in Stickelberg sowohl Picknicken oder im dortigen Wirtshaus gut und preiswert essen. Den Abschluss gab es schon traditionsgemäß beim Heurigen Brendinger in Sooß, wo es für den harten Kern wieder lang wurde. Heinz und Brigitte Baeder haben wieder ganze Arbeit geleistet, das Roadbook war fehlerfrei und so herrschte beste Stimmung. Wie immer bei dieser Veranstaltung waren Autos dabei, die wir sonst das ganze Jahr nicht sehen, zum Teil auch weil es Freunde von Clubmitgliedern waren. Ein "Hoch" den Organisatoren und vielen, herzlichen Dank von den Teilnehmern.