Zurück zu: News-Archiv ab 2001

  30.09.2001

28. Internationale Voralpenfahrt

Die 28. internationale Voralpenfahrt vom 28.-30. September fand bei wunderschönen Spätherbstwetter in Jennersdorf im Burgenland statt. Die Verlegung vom vorgesehenen Veranstaltungsort war leider notwendig, da sich das Hotel sich nicht an seine Zusagen gehalten hat.

Unabhängig davon haben die "Weinmanns" eine wunderbare Strecke ausgewählt und alle Teilnehmer waren begeistert, denn das Gelände war dem der "Voralpen" ebenbürtig. Gesamtsieger wurde mit enormen Vorsprung das Ehepaar Kern, wobei der Gatte Wert darauf legte, dass ausschließlich seine Frau gefahren ist. Über die Verpflegung beim Raffel braucht man nichts zu sagen, wer je dort gegessen hat, weiß nachher, was pannonische Küche ist; ich fürchte jeder Teilnehmer hat zugenommen. Dem Veranstalterehepaar, das sich enorme Mühe gemacht hat gilt unser Aller Dank und wir freuen uns schon auf die 29. Int. Voralpenfahrt.