Zurück zu: Aktuelle News

  01.05.2009

1. Mai-Ausfahrt 2009 nach Stickelberg...

Bericht von der Frühjahrsausfahrt des AVCA, 1. Mai 2009

Was bei trüben Wetterausichten begann, endete im Sonnenschein. In bewährter Weise fand das Treffen in Baden am Josefsplatz, durch die guten Verbindungen unsers Mitglieds Paul Lehner zur Badener Stadtpolizei, statt, die uns die Parkerlaubnis auf dem sonst gesperrten Platz erteilte.

Die Bewirtung beim Gabelfrühstück in Pauli’s Café funktionierte mit seinem Team wie immer bestens – für Clubmitglieder gratis, für Gäste gegen eine Spende in die Clubkassa. Erfreulicherweise waren ca. 40 Fahrzeuge (auch Motorräder) mit fast 100 Personen im Team. Das Treffen zeigt eine Dynamik, da 60 % der Teilnehmer Gäste waren, also wesentlich mehr als Clubmitglieder!

Eine bewährte, landschaftlich wunderschöne Strecke wurde unter die Räder genommen, über Berndorf, Hernstein, Hohe Wand, durch Steinfeld, Bad Erlach, Hochwolkersdorf, zum bereits erprobten und bewährten Gasthof Stickelberg, wo die Teilnehmer teils bei strahlendem Wetter in der Wiese picknicken konnten, und der Großteil sich mit einer hervorragenden Küche verwöhnen ließen. Mit einer besonders nett AVCA-gestalteten Menükarte wurden wir auch überrascht.

Das schöne Wetter ließ alle lange verweilen, Bei Sonnenschein traten die Fahrzeuge eine verkürzte Rückfahrt an, viele kamen zu einem fakultativen Ausklang (wie immer) beim Heurigen Brendinger „Zur Alten Post“ in Sooß.