Zurück zu: Aktuelle News

  26.09.2016

Bericht über die 43. AVCA Voralpenfahrt 2016

Waidhofen an der Ybbs war ein würdiger Rahmen für unser Voralpenfahrt

Rot, war heuer die angesagte Farbe bei unserer Voralpenfahrt in Waidhofen an der Ybbs. Nicht nur die Blätter im Sonnenschein, sondern fast alle Autos der Teilnehmer zeigten sich in allen Rottönen.

Freitag starteten wir zu einer Rundfahrt mit Mittagsrast, zu der schon vielen bekannten Kothmühle. Gemütlich ging es am Nachmittag zurück ins Hotel und es war noch genügend Zeit um sich in der wunderschönen Stadt Waidhofen umzusehen.

Am Samstag ging es nach Lunz am See. Wer Lust hatte konnte einen Abstecher auf das Hochkar machen. Einige nützten die Herausforderung und fuhren hinauf. Auch hier lohnte strahlender Sonnenschein!

Die Terrasse in Lunz war brechend voll, nach dem auch die Letzten eingetroffen waren, bekamen wir rasch unser wohlverdientes Mittagessen.

Scheinbar dürfte es am Abend für einige doch etwas später geworden sein, denn als wir kurz vor 9 Uhr das Hotel verließen konnten, wir uns nur von wenigen verabschieden.