Zurück zu: Aktuelle News

  23.06.2007

XII. Siegfried Marcus Fahrt - Samstag 23.6.2007

Wir fahren durch die Orte Retz, Stoitzendorf, Eggenburg, Doberndorf, Harth, Geras, Obermixnitz, Leodagger, Waitzendorf und Obermarkersdorf:

09:00 Start Hauptplatz Retz 
ca. 10:00 Stoitzendorf Kellergasse
ca. 10:30 Eggenburg 
ca. 11:50 Doberndorf 
ca. 12:00 Harth 
ca. 12:10-15:00 Geras 
ca. 15:40 Obermixnitz 
ca. 16:00 Leodagger 
ca. 16:15 Waitzendorf 
ca. 16:25 Obermarkersdorf

Nach dem Vorstart im Althof, startete die heutige Fahrt vom Hauptplatz. Die Weingartenwege waren nach den gestrigen Unwettern teilweise mit Schlamm und Erdreich verschmutzt. Naturstraßen, teilweise Sand oder Schotter, mußten auch befahren werden. Ja nach Strecke, war nach 70 oder 110 Kilometer Mittagsrast in Stift Geras. Höhepunkt war die Führung durch Kirche und Stift.

Etwas schwierig gestaltete sich die Rückfahrt, zuerst auf dem Froschweg, dann auf der Leodagger Naturstraße mit dem 1. Gang bergab und über den Krötenweg nach Retz - ein Gewitter im Rücken.

Das Festmenu wurde im Stadtsaal serviert und war der würdige Abschluss für eine erfolgreiche Siegfried Marcus Fahrt 2007.