Zurück zu: Aktuelle News

Clubfreund Dr. Werner Cartellieri leider verstorben

Er war nie Mitglied der AVCA, aber immer ein treuer Teilnehmer unserer Veranstaltungen.

Zuerst mit den Motorrädern, welche zwar immer gut ausgesehen haben, aber meist im Reparaturstatus waren.  So kam es vor, dass schon vor dem ersten Start gebastelt wurde. Da früher immer mehrere Motorradfahrer teilgenommen haben, welche eine verschworene Gemeinschaft waren, war das kein Problem, da wurde gemeinsam repariert.

Es könnte auch sein, dass die Reparaturbedürftigkeit an Werner selbst gelegen war, weil Eva hat die Motorräder immer problemlos bewegt.

Die letzten Male ist Werner mit seinem Jaguar 420G vorgefahren, aus prominentem Brauereivorbesitz, hat das große Schiff mit Herz bewegt. Dann hat er sich aus der Szene zurückgezogen, da kam Eva mit der Tochter Nora und dann auch Nora mit ihrem Freund mit dem Spitfire.

Wir werden Werner so in Erinnerung behalten, wie wir ihn auf den Bildern sehen, bastelnd und redend.

Wir werden in unserem Archiv noch Bilder suchen, also später nochmals hierher schauen.